Aufruf an die Friedrichsdorfer Einwohnerinnen und Einwohner ...

Bürgermeister Horst Burghardt

 

 

 


Friedrichsdorf, den 13.05.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Hessischen Landesregierung hat am 7. Mai 2020 weitere Maßnahmen beschlossen, um den Menschen stufenweise wieder ihren gewohnten Alltag ermöglichen zu können.
Weiterhin gilt, dass die Öffnungen in der beschlossenen Form nur denkbar sind, wenn die geforderten Hygienekonzepte und Abstandsregeln eingehalten werden.

Die Stadt Friedrichsdorf hat alle Spiel- und Bolzplätze geöffnet. Die Eltern und Besucher der Anlagen werden jedoch ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Benutzung nur unter der Einhaltung der bestehenden Regelungen erlaubt ist. Im Sportpark Friedrichsdorf kann man ab 9. Mai unter Beachtung definierter Abstands- und Hygieneregeln wieder trainieren und damit ein Stück Lebensqualität zurückgewinnen.

Folgende allgemeine Kontaktbeschränkungen bestehen nach wie vor:

  • Aufenthalte im öffentlichen Raum sind nur alleine, mit einer weiteren Person oder gemeinsam mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes gestattet.
  • Bei Begegnungen mit anderen Personen ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.
  • Alle öffentlichen Verhaltensweisen, die das Abstandsgebot gefährden, wie z. B Feiern, Grillen oder Picknicken, unabhängig von der Personenzahl, sind untersagt!
     

Was erlaubt ist und was nicht finden Sie hier zum Download 
 

Bestehen bleibt, die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes, im Öffentlichen Personennahverkehr, beim Einkaufen in geschlossenen Räumen, in Publikumsbereichen von Banken- und Postfilialen sowie auf Wochenmärkten. Die Auslegungshinweise zur Mund- und Nasen-Bedeckung finden Sie zum Download hier>>>.

Bitte beachten Sie, dass die Pandemiegefahren noch nicht vorbei sind!

Bleiben Sie im Umgang mit anderen Menschen deshalb weiterhin vorsichtig, halten Sie sich auch weiterhin an staatlich verordneten Schutzmaßnahmen und im Besonderen – Halten Sie Abstand!

Jeder trägt durch sein Verhalten dazu bei, sich und seine Mitmenschen zu schützen.

Vielen Dank.

Horst Burghardt
Bürgermeister


Corona-Krise - "Privat hilft Privat" .... 

Selbst genähte Mund- und NasenschutzbedeckungenBiete/Suche Mund- und Nasenschutzbedeckungen ...

Sie können nähen und möchten Ihre selbst gemachte Mund- und Nasenschutzbedeckungen verkaufen oder verschenken oder suchen welche? Über die Friedrichsdorfer Kleinanzeigen jetzt eine kostenlose Anzeige schalten ….. >>>>

Biete Hilfe beim Einkaufen oder zum Gassi gehen ...

 

Biete/Suche Hilfe – Einkaufen, Gassi gehen etc. 

Sie möchten Menschen der Risikogruppen helfen und einkaufen gehen und/oder mit dem Hund Gassi gehen etc. oder suchen Hilfe? Über die Friedrichsdorfer Kleinanzeigen jetzt eine kostenlose Anzeige zu setzen ….>>>>


Wichtige Pressemeldungen zu den Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus ... 


Aktuelle Informationen &  Links ...

Friedrichsdorf in Deiner Hand - mit der kostenlosen MainOrt-App